kiste "fatty container"
kiste "fatty container" | fotograf adolf bereuter
kiste "fatty container" | fotograf adolf bereuter
kiste "fatty container" | fotograf adolf bereuter
kiste "fatty container" | fotograf adolf bereuter
objektnummer
7150 
titel
kiste "fatty container" 
charakteristik
aufbewahrungskiste mit hockerfunktion, stapelbar und aneinanderreihbar aufklappbarer deckel, kleines modell mit tragegriff 
konstruktion
sperrholz, metallbeschl├Ąge 
oberflaeche
lackiert 
abmessungen
20 x 40 x h40 
einsatzbereich
wohn- und objektbereich 
varianten
ord.nr. materialeuro
7150birke sperrholz184,00 €
hockerkiste "fatty container", kiste "fatty container"
Harri Koskinen lebt und arbeitet in Helsinki. Er studierte am EVTEK Institute of Art and Design in Helsinki und gr├╝ndete 1998 sein eigenes B├╝ro f├╝r M├Âbel- und Produktdesign. Einer seiner ersten Entw├╝rfe war der Fatty Container. Heute z├Ąhlen unter anderem Alessi, Artek, Cassina, Issey Miyake, Muji, Panasonic, Seiko und Swarovski zu seinen Kunden. Seit 2009 vertreibt er eine Kollektion unter seinem Namen, seit 2012 ist er auch Design Director von iittala. auszeichnungen: Excellent Swedish Design-Preis (1998), Design Plus Award (1999), Best New Product Accent Show New York (1999), Aufnahme in die Kollektion des Museum of Modern Art New York (2000), Compasso d┬┤Oro (2004), Pro Finlandia Preis (2007), Torsten und Wanja S├Âderbergs Preis (2009), Wallpaper Design Preis (2010)